Tipico im Test

Tipico ist eines der erfolgreichsten Sportwettenunternehmen in Deutschland. Die Marke ist auch aus verschiedenen Fußballstadien bekannt, denn Tipico ist mit einigen Vereinen der Bundesliga eine Kooperation eingegangen. Natürlich bietet auch dieser Online Buchmacher vielfältige Chancen auf Geldgewinne. Und dies in mehr als 15 Märkten, wobei die besonderen Highlights natürlich auf dem Fußball liegen. Es sind nicht nur die deutschen Ligen rund um die Bundesliga im Angebot, sondern auch Amateurligen sowie das Ausland. Es muss hier nicht nur Spanien, England oder Italien sein, auch in exotischeren Ländern gibt es schließlich Fußballspiele, oft sogar unter der Woche. Es kommt also keine Langeweile auf. Und die Quoten sind nicht minder interessant. Weitere beliebte Sportarten bei Tipico sind zum Beispiel Basketball, Handball und Eishockey.

Aber auch auf Tennis, Boxen, Formel 1 oder Golf kann gewettet werden. Und auch auf hierzulande eher unbekanntere Sportarten, wie Rugby, Cricket, Aussie Rules oder Futsal. Sogar auf TV-Events, die nichts mit Sport zu tun haben, können Wetten getätigt werden. Was allerdings leider im Angebot fehlt, sind die Pferde. Es sind weder Trab- noch Galopprennen im Wettangebot. Natürlich werden ansonsten alle möglichen Varianten des Wettens geboten. Dazu gehören neben Einzel- auch Kombiwetten sowie die Möglichkeit auf Live Wetten, bei denen man direkt darauf setzen kann, welches Team beispielsweise die nächste Ecke bekommt, ob ein Spieler vom Platz fliegt, ob noch ein Tor fällt oder ob der Elfmeter vom Torhüter gehalten wird. Eine Besonderheit von Tipico ist eine Live-Konferenz, wo Spieler chatten können und einen regen Meinungsaustausch untereinander pflegen. Die Website wird übrigens häufig aktualisiert und das Infomaterial über die wichtigsten Ligen ist interessant, was für Tipico spricht.

Wenn es um die Zahlungsoptionen geht, bietet dieser Online Buchmacher seinen Kunden alles, was erwartet werden kann. Der einzige Nachteil ist angeblich, dass nur in Euro gerechnet wird, vor allem auch die Auszahlungen betreffend, aber für deutsche Kunden besteht dieses Problem natürlich nicht. Diese haben sogar einen nicht zu unterschätzenden Vorteil. Interessant für alle deutschen Wetter ist nämlich, dass dieser Anbieter die aktuell in Deutschland gültige Wettsteuer übernimmt. Während die Kunden anderswo einen fünfprozentigen Aufschlag zahlen müssen, können sie sich dieses Geld bei Tipico sparen. Wer sich neu registriert, erhält übrigens einen hochinteressanten Bonus in Höhe von 100 Prozent auf die erste Einzahlung im Wert bis 100 Euro. Wer also diese Summe zum Beispiel über eine Kreditkarte oder über ein Unternehmem wie Paypal oder Moneybookers einzahlt, hat umgehend 200 Euro auf dem Konto und kann mit dem Wetten direkt beginnen. Wer mehr will, als sein Geld auf Sport zu setzen, kann sich im Casino von Tipico versuchen, das auch in der Livevariante angeboten wird.

Der Kundenservice muss noch erwähnt werden. Er ist schnell und freundlich, so wie man es von deutschen Unternehmen gewohnt ist. Es gibt die Möglichkeit Kontakt per Online-Formular bzw. E-Mail aufzunehmen, seltsamerweise aber nicht telefonisch. Ob dies negativ zu vermerken ist, muss jeder Kunde selbst entscheiden. Vielleicht könnte es noch mehr Informationen geben, zum Beispiel in einem Blog, aber alles Wissenswerte ist letztlich leicht im Internet zu erfahren und zwar nicht nur bei der Konkurrenz von Tipico.